Benutzerkonto erstellen
 
Name des Museums
Titel des Bildes
Zur letzten Suche Den Lieblingsobjekten hinzufügen

Knochenschnitzerei





Herstellungsort:Peru, Südamerika
Material:Tierknochen, wahrscheinlich Beinknochen, zunächst grob geschnitzt (äußere Form), in ein Feuer gelegt, um die schwärzlichen Teile herzustellen, dann beschnitzt, mit fetthaltiger Farbe eingerieben, per Hand poliert, bis erhöhte Stellen Patina annahmen (Pleuss, 21.2.1974)
Gewicht:705 (mit Holzsockel) Gramm
Tiefe:4,8 (Kopf) cm
Breite:8,8 (unten) cm
Höhe:29,3 cm
Inventarnummer:K523